News zum Thema "Autoimmunerkrankung"

News vom

Mit Stammzellen gegen Allergien?

Bereits seit 1995 wird in Japan alljährlich am 20. Februar der „Arerugī no Hi“, der „Tag der Allergien“, begangen. Der Thementag würdigt die Verdienste des Ehepaars Ishizaka, das in jahrelanger Forschungsarbeit nachweisen konnte, dass der Immunglobulin-E-Antikörper (IgE) bei einer Vielzahl von Allergien eine wichtige Rolle spielt. Darüber hinaus soll der Thementag über Allergien aufklären und […]

News vom

Rheumatische Erkrankungen besser erkennen und behandeln

Die „Internationale Vereinigung der Selbsthilfeverbände Rheumabetroffener“ rief 1996 den „World Arthritis Day“, also den Welt-Rheuma-Tag, ins Leben. Mit diesem besonderen Thementag soll jährlich am 12. Oktober auf das Anliegen rheumakranker Menschen aufmerksam gemacht und das Bewusstsein der Öffentlichkeit für das vielschichtige Krankheitsbild geschärft werden.   Rheuma ist keine „Krankheit der Alten“ In der Bevölkerung gilt […]

News vom

Multiple Sklerose: Stammzellen können die Krankheit stoppen

Der letzte Mittwoch im Mai steht ganz im Zeichen des Krankheitsbildes Multiple Sklerose (kurz: MS), denn es ist Welt-Multiple-Sklerose-Tag (World MS Day). Seit 2009 soll dieser Tag die Öffentlichkeit für die „Krankheit der Tausend Gesichter“ sensibilisieren. Vereine, Selbsthilfegruppen und auf die Behandlung von Multiple Sklerose spezialisierte Kliniken laden dann zu Benefizkonzerten, Expertenvorträgen, Spendenläufen und vielen […]

News vom

Mikrochimärismus: Die ganz besondere Verbindung zwischen Mutter und Kind

Am 14. Mai 2017 heißt es „Danke Mama! Du bist die Beste!“. Es ist wieder einmal Muttertag mit seinen liebgewonnenen Ritualen: Bunte Blumensträuße, dicke Schmatzer und Selbstgebasteltes werden verschenkt. Schon immer wurde die weibliche Gabe, Leben zu geben, verehrt. Ein Fruchtbarkeitskult lässt sich bereits in der Steinzeit nachweisen. Als wunderschöner Beleg dafür gilt die „Venus […]

News vom

Das Immunsystem: Die Superwaffe des Körpers

Der Internationale Tag der Immunologie wird seit 2005 jedes Jahr weltweit am 29. April gefeiert. Er soll den Blick der Öffentlichkeit auf das Immunsystem lenken und für die komplexen Prozesse des Körpers zur Abwehr von Krankheitserregern und Keimen sensibilisieren.   Immunologie einfach erklärt Die Immunologie ist die Wissenschaft, die sich mit dem Immunsystem befasst – […]

News vom

Diabetes: Muskelschwund stoppen und durch Sport gezielten Muskelaufbau fördern

Bereits vor einem Jahr hatte Vita 34 anlässlich des Weltdiabetestages „dem Zucker“ den Kampf angesagt. Doch das Thema bleibt aktuell, denn nach wie vor steigen die Erkrankungszahlen. Diabetes entwickelt sich damit weiter zu einer Volkskrankheit – genauso wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Demenz. Bei derzeit rund acht Millionen sich in Behandlung befindenden Zuckerkranken sind die durch Diabetes […]

News vom

Mit Stammzellen gegen Rheuma

Was seit Jahrzehnten in der Behandlung von Krebserkrankungen genutzt wird, kommt schon jetzt immer häufiger auch bei entzündlichem Rheuma zum Einsatz – Stammzellen.