News zum Thema "allogen"

News vom

26. Transplantation eines Vita 34-Präparat

Bereits im März dieses Jahres fand in Österreich die 26. Transplantation eines Vita 34-Präparates statt. In Wien wurde eine 45-jährige Frau mit einer Akuten Myeloischen Leukämie behandelt. Dies war bereits die 9. allogene Transplantation.

News vom

USA haben Vorreiterrolle bei Nabelschnurblut-Aufklärung

Die Vereinigten Staaten von Amerika haben beim Thema Nabelschnurblut die Nase vorn. So legen immer mehr Staaten bereits in ihren Gesetzen fest, dass werdende Eltern über Nabelschnurblut und dessen Aufbewahrungsmöglichkeiten durch Dienstleister im Gesundheitswesen aufgeklärt werden. Diese Aufklärungspflicht betrifft sowohl die Einlagerung für sich selbst (autolog) als auch als Spende (allogen).